Menü

Feldhockey 3-5 Jahre (Mini-Hockey)

geplant ab Ende Mai bis zu den Herbstferien

Das Angebot kann erst stattfinden, sobald die Corona Verordnung es zu lässt!

Beim Mini-Hockey wollen wir zum Aufwärmen gemeinsame Bewegungsspiele spielen und dabei die ganzheitliche Athletik und Koordination (laufen, springen, hüpfen…) trainieren. Hier lernen die Kinder erste hockeyspezifische Übungs- und Spielformen sowie den Umgang mit Hockeyschläger und Ball kennen. Nebenbei üben die Kinder sich an Regeln zu halten und der Teamgeist wird gestärkt. Im Vordergrund steht bei uns ganz klar der Spaß!

Eltern sind bei dieser Gruppe nicht dabei.

Warum Feldhockey?

Feldhockey fördert die Koordination und verbessert das Körpergefühl. Es ist vielseitig, anspruchsvoll und schnell und somit genau das Richtige für die Zeit nach dem Lockdown. Das Beste: Feldhockey macht einfach Spaß!

Beim Feldhockey wird die Teamfähigkeit, die Kommunikationsfähigkeit und das Selbstbewusstsein gefördert. Das Erreichen gemeinsamer Ziele, der Zusammenhalt und das Unterstützen von und durch andere sind wichtige Bestandteile des Trainings. Ebenso wie das Erlernen von Fairness. Hier gilt: Jeder ist wichtig für das Team!

Anmeldung:

Anmeldungen können ab jetzt an die Übungsleiterin Merle Renken per Mail geschickt werden. Der Starttermin und die entsprechenden Hygienemaßnahmen werden über die Übungsleiterin bekannt gegeben.

Teilnehmerzahl: max. 20 Kinder

 

Training

Dienstag: 16:00-17:00 Uhr

Übungsleitung

Merle Renken
merle.renken@gmail.com
04792 6231304

Berenike Mommsen