Menü

Balance Fit

Balance Fit ist eine gesundheitsorientierte Trainingsmethode. Es ist ein systematisches Ganzkörpertraining in dem nicht einzelne Muskeln isoliert angesprochenen werden, sondern ganze Muskelketten. Es verbindet Kraft mit Beweglichkeit, die Körpermitte wird gestraft und die Muskeln gestreckt.

Ein Teil der Stunde besteht aus einem Stabilisierungstrainings, welches das Gleichgewicht und die Körpermitte trainiert. Hinzu kommt eine Fitness-Einheit indem Bauch-, Beine-, Po- Muskeln unter anderem mit Übungen aus dem Pilates gestärkt werden.

Ein Faszientraining rundet eine Stunde ab, wobei gezielt Schmerz Bereiche in der Muskulatur bearbeitet und aufgelöst werden.
Unterstützt wird jede Trainingseinheit durch hinzunehmen von Kleingeräten wie Teraband, Gymnastik-Stange, Bälle etc.

(Aktive Muskeln machen gesund, leistungsfähig und stärken so das Immunsystem.)

Unterrichtet wir der Kurs von Corinna Scheding, die über 30 Jahre Berufserfahrung als Tanzpädagogin, Personal Fitness Trainerin, Bewegungstherapeutin und Pilatestrainerin, verfügt.

Da während der Corona Pandemie alles anders ist, möchten wir dich bitten möglichst deine eigene Matte und ein großes Handtuch mitzubringen.
Bitte beachtet die Hygienevorschriften. Desinfektionsmittel stehen selbstverständlich zur Verfügung.

Dieses Kursangebot umfasst 10 Vormittage á 1,5 Stunde Teilnehmerzahl: max 10 Personen

Termine

Dienstags von 08:45 – 10:15 Uhr

Preis

Mitglieder des TSV: 60,00€
Nichtmitglieder: € 80,00€

Anmeldung

Anmeldungen bitte unter: info@nulltsv-worpswede.de

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle unter Tel-Nr. 04792-953885 (AB) oder per mail unter info@nulltsv-worpswede.de zur Verfügung.

Kursleitung

Corinna Scheding
0174-9808465

Frau Scheding kommt ursprünglich aus Cuxhaven, wo sie mit drei Jahren mit dem Balletttanzen angefangen hat. Mit sieben Jahren kam sie nach Bremen, wo sie unter anderem im Theater am Goetheplatz weiter tanzte. Nach ihrem Abitur zog es sie nach Hamburg, um an der Lola-Rogge-Tanzschule Tanzpädagogik zu studieren. Zurück in Bremen unterrichtete sie am Theater, in verschiedenen Vereinen und Fitnesszentren, unter anderem Pilates, Fitness, Balance Fit, Modern Dance, Jazz, Hip-Hop und natürlich Ballett.